Partnerverlage    |     Unsere Partnerverlage

Verlag Wochenspiegel Verlagsgesellschaft mbH Potsdam & Co. KG
   
Anschrift Friedrich-Engels-Straße 24
14473 Potsdam
   
Kontakt anzeigen@wochenspiegel-brb.de
Tel.: 0331 2840-891
Fax: 0331 2840-894
   
Onlineangebot www.wochenspiegel-brb.de
Preisliste www.wochenspiegel-brb.de/mediadaten
Digitale Ausgaben / e-paper online ja

Informativ, lokal, vielseitig – der Wochenspiegel im Land Brandenburg
Die Wochenspiegel Verlagsgesellschaft mbH Potsdam & Co. KG ist ein Brandenburger Anzeigenblattverlag mit Hauptsitz in Potsdam. Am 30. Juni 1993 steckten im Land Brandenburg die ersten 14.500 Exemplare des WochenSpiegel in den Briefkästen von Jüterbog und Umgebung. Schnell expandierte der Verlag und eröffnete neben der Geschäftsstelle in Jüterbog weitere lokale Anlaufpunkte in Königs Wusterhausen, Zossen, Oranienburg, Neuruppin und Wittenberge. In einer wöchentlichen Gesamtauflage von über 340.000 Exemplaren werden heute acht Mittwochs- und ein Samstagstitel veröffentlicht.


Verbreitungsgebiet des Wochenspiegel im Land Brandenburg

Woche für Woche gelangen der Wochenspiegel und zahlreiche themenbezogene Sonderprodukte in alle erreichbaren Haushalte im Verbreitungsgebiet. Dies sind mehr als 20 Tonnen lokale Nachrichten und Werbebotschaften. Dafür, dass der Wochenspiegel auch weiterhin informativ, lokal und vielseitig bleibt, sorgen die rund 50 Redakteure, Mediaberater und Disponenten in den sechs Geschäftsstellen und dem Hauptsitz in Potsdam.

Marktstärke beweist der Verlag nicht nur im Anzeigenbereich sondern auch beim Vertrieb von Beilagen und in der Direktzustellung. Vom Potsdamer Druckhaus gelangen die Wochenspiegel und Prospekte an 1.300 Zusteller im Verbreitungsgebiet, die zusammen mit 34 Kontrolleuren die pünktliche Zustellung der Produkte sichern. Der Wochenspiegel ist Mitgliedsverlag des BVDA und lässt seine Auflage durch die ADA prüfen. Zusätzlich trägt der Verlag das GDZ-Gütesiegel für eine geprüfte Direktzustellung.

Neben lokalen Unternehmen nutzen auch viele Großunternehmen die Möglichkeit der Anzeigen- und Prospektwerbung im und mit dem Wochenspiegel. Im Jahr 2010 erreichten knapp 149 Mio. Prospekte mit aktuellen Angeboten die Leser im gesamten Land Brandenburg. Über 70 Prozent der regelmäßigen Wochenspiegel-Leser nutzen diese Beilagen und Prospekte für ihre Einkaufsentscheidung. Das ergab eine WochenSpiegel-Leserumfrage im Jahre 2007.

Die auf dieser Seite dargestellten Inhalte wurden durch die Wochenspiegel Verlagsgesellschaft mbH Potsdam & Co. KG zur Verfügung gestellt.

zurück zur Übersicht

zum Anfang der Seite