Partnerverlage    |     Unsere Partnerverlage

Verlag FUNKE Berlin Wochenblatt GmbH
   
Anschrift Wilhelmstraße 139
10963 Berlin
   
Kontakt service@berliner-woche.de
Tel.: 030 / 887 277 277
   
Onlineangebot www.berliner-woche.de

Die Lokalzeitung der Hauptstadt

"Berliner Woche - Entdecke deinen Kiez!" - lauten der Claim und das Nutzenversprechen, dass die FUNKE Berlin Wochenblatt GmbH ihren Leserinnen und Lesern gibt. Der Verlag (ehemals Berliner Wochenblatt Verlag) ist eine 100-prozentige Tochter der FUNKE Mediengruppe.

Schon seit Anfang der 1980er Jahre gibt der Verlag kostenlose Anzeigenzeitungen heraus. Die aktuelle Auflage liegt bei über 1,3 Millionen Exemplaren, die jede Woche in 24 unterschiedlichen lokalen Ausgaben erscheinen - zwei davon unter dem Namen "Spandauer Volksblatt".


 
Die "Berliner Woche" präsentiert sich immer sonnabends als ein spannender Marktplatz von lokalen Informationen und als attraktive Werbeplattform für lokale und überregionale Anzeigenkunden.

Für ihre Leserinnen und Leser ist die "Berliner Woche" eine verlässliche Informationsquelle, die engagiert und umfangreich über alle wichtigen Ereignisse und Entwicklungen in den 97 Ortsteilen der Hauptstadt berichtet. Veranstaltungstipps, Ratgeberredaktion, Gewinnspiele, Leserumfragen, Unterhaltungsangebote und umfangreiche Anzeigenrubriken runden das Leserangebot ab. Die Rubrik "Berlin engagiert" leistet zudem einen wichtigen Beitrag für das bürgerschaftliche Engagement in Berlin.

Auf www.berliner-woche.de können die Berlinerinnen und Berliner als Kiez-Entdecker aktiv mitwirken, Beiträge schreiben, kommentieren und Fotos posten. Auch Unternehmen und Vereine haben hier die Möglichkeit, sich lokal wirksam mittels Content Marketing zu präsentieren.

Für ihr Engagement und ihre journalistische Qualität wurde die "Berliner Woche" 2007, 2013, 2015, 2017, 2018, 2019, 2020 und 2021 mit dem "Durchblick" - BVDA-Medienpreis für besondere publizistische Leistungen - ausgezeichnet.

Die auf dieser Seite dargestellten Inhalte wurden durch die FUNKE Berlin Wochenblatt GmbH zur Verfügung gestellt.

zurück zur Übersicht

zum Anfang der Seite